Jump to content


Haal nu nog een irdeto ci zolang dat nog kan.


Guest

Recommended Posts

dit las ik op de duitse forum.SCHLECHTE NEUIGKEITEN: Wie es aussieht, wird es eng mit den IRDETO-CI ALL-CAM SE V4.60 Modulen! Seit ein paar Tagen kursieren Gerüchte, daß nun bis September erstmal keine Module produziert werden, da die Hardware des Moduls, wegen dem Druck der diversen PayTV-Provider, von SCM / Mindport (Produzent der Module / Entwickler des IRDETO-Systems) so verändert werden muß, daß die Software nicht mehr geändert werden kann. Ursache war das Auftauchen einer sogenannten "IRDETO-Free-CAM" Firmware, die die diversen IRDETO / BetaCrypt PayTV-Pakete ohne den Einsatz einer Smartcard entschlüsseln kann. Die neuen IRDETO-CI Module, die dann ab Herbst auf den Markt auftauchen sollen, werden nicht mehr einfach durch Softwareeinspielung modifizierbar sein, und somit wird man diese Module auch nicht mehr für den Empfang von PREMIERE WORLD / ORF DIGITAL / ATV einsetzen können, da die ALL-CAM Firmware, die für den Einsatz einer BetaCrypt-Smartcard nötig ist, nicht mehr aufgespielt werden kann!<P> <P><P>------------------<BR>

Link to comment
Share on other sites


Neue Irdeto-CI-Module nicht mehr für Premiere World geeignet<P>14.08.2000 - Lange Zeit waren die Irdeto-CI-Module der Renner bei den Sat-Händlern. Denn durch eine Softwaremanipulation konnten die Irdeto-CI-Module auch mit Betacrypt-Smartcards zusammenarbeiten.<P>Kein anderes Produkt ist derzeit in der Sat-Branche begehrter als Irdeto-CI-Module. Zumindest die bisherige Version. Während ein solches Modul vor Wochen noch zwischen 250 und 290 Mark kostete, ist es seit letzter Woche kaum mehr unter 400 Mark zu bekommen. Der gesamteuropäische Markt ist leergekauft. Nur noch wenige Händler haben Module in geringen Stückzahlen. Und wenn ja, dann wollen sie sie nicht mehr verkaufen.<P>Den Grund für den Produktionsstop nennt das am Neuen Markt und an der NASDAQ notierte Unternehmen SCM Micro als Hersteller: "Durch ein Hardware-Redesign konnte auf den bisherigen, auf den Weltmärkten immer teurer werdenden Flashspeicher im Modul verzichtet werden", so ein SCM-Sprecher exklusiv für Set-Top-Box.de. Das alte Modul wird künftig definitiv nicht mehr hergestellt.<P>Die neuen Irdeto-CI-Module, die im Laufe des Septembers auf den Markt kommen, haben eine komplett andere Hardware und keinen Flashspeicher mehr. In diesem Flashspeicher war bisher die Firmware gespeichert. Durch aus dem Internet erhältliche Software konnten die bisherigen Module auf einfache Weise in ein Allcam verwandelt werden, das sowohl Irdeto als auch das davon abgewandelte Betacrypt beherrscht. Viele Sat-Zuschauer konnten so mit einer CI-Box und einer Premiere Smartcard auf legale Weise Premiere World empfangen.<P>Vielen Pay-TV-Betreibern war das bisherige Irdeto-CI-Modul ein Dorn im Auge. Existiert doch dafür seit einigen Monaten die Software "Free-Irdeto", mit der das Modul alle in Irdeto und Betacrypt codierten Pay-TV-Programme ohne Smartcard entschlüsselt.<P>Mit dem Ausverkauf der bisherigen Irdeto-Allcams wird auch die Nachfrage nach CI-Receivern in Deutschland wieder zurückgehen.<P>Van: <A HREF="http://www.set-top-box.de/news/000814irdeto.htm" TARGET=_blank>http://www.set-top-box.de/news/000814irdeto.htm</A> <P>------------------<BR>

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

Lees alvorens je verder gaat onze Terms of Use en Privacy Policy. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.